Teilweise Wiedereröffnung der Rennstrecke von Spa-Francorchamps für Publikum

01.07.2021
Teilweise Wiedereröffnung der Rennstrecke von Spa-Francorchamps für Publikum
Teilweisng der Rennstrecke von Spa-Francorchamps für Publikum

Die Rennstrecke von Spa-Francorchamps freut sich, in Kürze wieder Zuschauer auf ihrem Gelände begrüßen zu können.

Diese Wiedereröffnung findet schrittweise und völlig gefahrlos statt, zunächst im Rahmen einzelner Veranstaltungen und nach einem strikten Protokoll.

Die Rennstrecke von Spa-Francorchamps empfängt bei den TotalEnergies 24h of Spa vom 29. Juli bis 1. August erstmals wieder Zuschauer. Die praktischen Modalitäten werden von der SRO Motorsports Group, dem Organisator der Veranstaltung, noch bekannt gegeben.

 Die Hygiene- und Präventionsmaßnahmen (Masken, hydroalkoholisches Gel etc.) sowie zur Distanzierung bleiben in Kraft, um den von den Behörden erlassenen Vorschriften zu entsprechen, damit der Schutz der Gesundheit aller - Zuschauer, Kunden, Veranstalter, Mitarbeiter, Kommissare und Partner - gewährleistet ist.

Abschließend möchte sich die Rennstrecke von Spa-Francorchamps bei den Behörden für ihre Unterstützung im Zuge dieses ersten Schritts zur Genehmigung einer teilweisen Wiedereröffnung bedanken.